Marlene und Paul in Ruhr-Lippe nicht zu stoppen!

Schon letztes Wochenende waren wir beim Hertener TC zum 3.Bambino Cup des Tennisbezirks Ruhr-Lippe. Marlene startete in der U8, Paul erstmalig in der U10. Was soll ich sagen: es war ein glorreichen Wochenende!

Paul erspielte sich mit vier Siegen den Titel, gab nur einen Satz ab. Wenn er seine Vorhand zum Einsatz brachte, wurde es meist finster für die Gegner 😁

Marlene machte es genauso – vier Siege, ein Satz abgegeben. Das Finale war dabei ein echter Krimi: 16:14, 13:15 und 11:9 gegen eine gute Gegnerin, die aber auch ein Jahr älter als meine Kleine ist. Marlene wurde auch für ihren neuen Schläger bewundert. Seit Anfang der Sommerferien spielt die den neuen Head Gravity, das ist der mit verschiedenfarbigen Rahmenseiten!