XFCE 4.6

Mein EeePC läuft jetzt mit der neuen XFCE-Version. Ehrlicherweise hat sich vordergründig für mich nicht allzu viel verändert. Naja, ich bin halt ein anspruchsloser Anwender 😉 Hier hat das Upgrade übrigens ohne Problem und recht zügig geklappt. Trotz dieser Arbeit kämpfe ich noch mit mir, ob ich mir ein Samsung NC10 zulegen soll und den Eee abgebe. Mal sehen, wie der Kontostand am Monatsende aussieht.

64bit oder nicht

Es gibt ja seit kurzem den Flash-Player für Linux in einer 64bit-Version – das war mein K.O.-Kriterium für mein Arch 64bit-Installation. Jetzt muss ich neu überlegen. Das ISO habe ich zumindest schon im Downloadordner…