Webkit & Epiphany

Ich habe mir gestern in einer virtuellen Maschine eine Build-Umgebung aufgebaut. Heute will ich (so der kleine Noah mich lässt) Epiphany mit Webkit-Unterstützung kompilieren. Mal sehen, wie das klappt. Wenn’s gut geht, werde ich mal ein RPM bauen und mich am openSUSE Buildservice versuchen…

Kompilieren – hah! Naja, wenn man eh nicht schlafen darf 😉