Tag des Sports

Heute war in Gelsenkirchen die Stadtmeisterschaft im Basketball. Wir haben mit unserer zweiten Mannschaft einen guten dritten Platz gemacht (und dabei zweimal Oberligisten Schalke 2 geschlagen!) Obwohl ich nur im letzten Spiel (um Platz drei gegen Schalke 2) halbwegs zufrieden mit meiner Leitsung war, zeigt die Tendenz wohl nach oben 😉

Ein Highlight ist sicherlich das Abschiedsspiel meinen Teamkollegen Mike Lange gewesen, der seine Schuhe mit 50 Jahren nun leider an den Nagel hängt 🙁

Toll war danach meine Idee, nach ca. 8 Stunden in der Halle und 6 (verkürzten) Basketballspielen noch eine Runde joggen zu gehen – die 8.5 km um den Kemnader See waren laaaaaaaaaaaaang – meine Beine bestrafen mich gerade und ich werde wohl den Rest des Tages in „Beine-hoch“-Position verbringen…