SyncKolab für Thunderbird

Heute habe ich das „SyncKolab“-Plugin für Thunderbird in Betrieb genommen. Kolab ist ein offener Groupware-Server mit Fokus auf Sicherheit und Standardkonformität. Das bringt mir für Thunderbird aber natürlich nix.
Aber: Kolab spezifiziert ein XML-Format, um Kontakte, Kalenderdaten und Aufgaben in IMAP-Ordnern zu speichern und in geeigneten Clients angezeigt/synchronisiert werden können.
Super was? Jetzt habe ich ein Adressbuch-Backup auf dem Server. Huiuiui!!!

Ach so: Für Kalender und Aufgaben benötigt Ihr natürlich die Lightning-Erweiterung für Thunderbird (Das habe ich aber nicht getestet)…