Himmelsbeobachtung

Nachdem mein Post über UFOs über Erle beinahe genausoviele Betrachter hat wie mein Huawei-Artikel, muss ich wohl doch mal öfter abends in den Himmel schauen. Blöd daran ist nur, dass der kleine Noah unser Wohnzimmer zu seinem Kinderzimmer gemacht hat – jetzt komme ich nur sehr schwer an mein Beobachtungsfenster (Er soll ja nicht aufwachen…) 😉

@Jakob: Ich melde mich bestimmt noch – im Moment fehlt mir aber die Ruhe für ausführliche Mails.